Hans Hiltscher Einblasdämmung
Hans Hiltscher Einblasdämmung

Dämmen von Holzfußböden und Holzbalkendecken

Ab 4 cm Hohlschichtstärke können die leeren Zwischenräume der Holzdecke lückenlos mit Einblasdämmstoffen verfüllt werden. Dazu werden Einblaslöcher (22mm Durchmesser) von oben durch die Holzschalung gebohrt oder ca 3 Dielenbretter demontiert, um den verborgenen Hohlraum zu erreichen.

Wenn auf die Holzdielen ein neuer Belag aufgebracht wird, verschließen wir die Einblaslöcher mit speziellen Klebenand luftdicht ab.

Luftschichten in Deckenkonstruktionen im Dachbodenbereich müssen auch dann zwingend mit einem Einblasdämmstoff verfüllt werden, wenn von oben auf die Decke Dämmstoffe aufgebracht werden sollen. Nur so werden durch Hinterlüftung verursachte Wärmeverluste vermieden.

Hans Hiltscher Einblasdämmung
Südring 202
33378

Rheda-Wiedenbrück

Telefon:

05 24 2 36 22 5

 

E-Mail:

info@wenigerheizen.net

Mitglied im

Premiumpartner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Einblasdämmung Hans Hiltscher

Anrufen

E-Mail